Youtube  

Beispiel Shop

Skip to Main Content »

Willkommen! Anmelden Mein Konto

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service

You're currently on:

Dressur-Studien 01/2008: Ausbildung nach Plan

Dressur-Studien 01/2008: Ausbildung nach Plan

Ausbildung nach Plan lautete das Top-Thema des neuen DressurStudien Heftes. Weitere Inhalte: Grundgangarten verbessern, Ausbilden ohne Halle, Der Sprung von L nach M, Im Gespräch: Iberisch-französische Reitstile aus medizinischer Sicht.

7,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: auf Lager

Add Items to Cart

Medium: Magazin
130 Seiten
Sprache: Deutsch
Artikelnummer: 160120
Lieferzeit: 2-3 Tage

Artikelbeschreibung

Top Thema


- Ausbildung nach Plan

 

Ein ganz wichtiges Element bei der Ausbildung: Der Reiter muss in der Lage sein einzuschätzen, wo er und sein Pferd sich ausbildungstechnisch befinden. Dafür hat das Redaktionsteam eine ganze Reihe von Tipps zur Eigenanalyse zusammengestellt: Angefangen von der reiterlichen Fitness bis zum kleinen Einmaleins für Pferde. Eckart Meyners hat unter die Lupe genommen, welche körperlichen Grenzen und Möglichkeiten Reiter beachten müssen. Und Ruth Giffels beschreibt, wie die Grundgangarten Schritt und Trab verbessert werden können, bevor es an die Trainingspläne geht: Ausführlich wird beschrieben, wie auch ohne Halle und Reitplatz das Gymnastizieren planmäßig funktioniert.

 

Praxis


- Grundgangarten verbessern
- Ausbilden ohne Halle
- Der Sprung von L nach M
- Im Gespräch: Iberisch-französische Reitstile aus medizinischer Sicht
- Extra: Weidemanagement

 


Reiter mit Halle können sich an dem Trainingsplan mit leichten Übungen versuchen und wer weiter Fortgeschritten ist, findet einen Ausbildungsplan zum Sprung von L nach M. In der Rubrik "im Gespräch", stellt der Veterinär Gerd Heuschmann seine tierärztliche Sicht zu iberisch-französischen Reitweisen da. Seine These: Dort würden die Pferde mehrheitlich ohne Schwung gearbeitet, was einen „losen“ Rücken zur Folge habe, welches aber nicht gesundheitsschädlich sei. Eine These, die mit Sicherheit für reichlich Diskussionsstoff sorgen wird.

Kosten Jahres-Abo (4 Ausgaben jährlich)
Inland: 29,95 Euro, pro Heft berechnen wir 7,55 Euro, versandkostenfreie Lieferung.(Statt 7,90 Euro + 2,50 Euro Versand)
Ausland 39,95 Euro, Einzelheft kostet 7,55 Euro + 2,50 Euro Versand (statt 7,90 Euro + 6,- Euro Versand) bei Lieferungen ins europäische Ausland und in die Schweiz.

Zusatzinformationen

Gewicht:0.2850

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

left right
 

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service