Youtube  

Beispiel Shop

Skip to Main Content »

Willkommen! Anmelden Mein Konto

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service

You're currently on:

Dressur-Studien Sammelband 2007

Dressur-Studien Sammelband 2007

Dressur-Studien

Dieser Sammelband 2007 umfasst die Hefte Vorwärts und Geraderichten, Piaffe und Tabuthema Hilfszügel, insgesamt ca. 348 Seiten.

29,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: auf Lager

Add Items to Cart

Medium: Magazin
ca. 348 Seiten
Sprache: Deutsch
Artikelnummer: 160105

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

left right

Artikelbeschreibung

Top Thema


- Vorwärts und Geraderichten


Auf 108 Seiten nimmt das Redaktionsteam genau unter die Lupe, welches Vorwärts für welches Pferd richtig ist und widmet den zweiten Heftteil der natürlichen Schiefe des Pferdes und der damit verbundenen Geraderichtung. Profis kommen zu Wort und geben ausführliche Tipps, wie der Sitzexperte Eckart Meyners, die klassische Reiterin Anja Beran und der FN-Richtlinienautor Michael Putz. In dem großen Interview "Im Gespräch" schildert der Präsident des Bundesverbandes klasssich-barocker Reiterei, Richard Hinrichs, seine reiterliche Entwicklung und von welchen Meistern er besonders geprägt ist. Für den Leser bedeutet diese Zusammenstellung: Eine gesunde Mischung aus praktischen Tipps und wissenswerter Theorie für das tägliche Reiten.

 

Die Piaffe: Übung und Ziel - Voraussetzungen für die Königslektion
Die Piaffe: Gymastik für jedes Pferd - Praktische Tipps von Manuel Oliveira, Hans Riegler, Klaus Balkenhol


Extra: Hufschutz

 

 

Tabuthema Hilfszügel


Rund um das Thema Hilfszügel, ob und wenn ja, wie sie eingsetzt werden sollten.Heft 03/07. Mit einem Extra zum "Verladen ohne Stress!.

Hilfszügel sind das Tabuthema schlechthin, dabei gehören sie durchaus zur Grundausstattung vieler Reiter. Hilfszügel können nützlich sein und schaden. Die DS haben beide Seiten der umstrittenen Hilfszügel kritisch beleuchtet.

In diesem Heft geht es um die Vor- und Nachteile von Hilfszügeln, wie sie angewendet werden und besonders: Wie auch ohne Hilfszügel die Dehnungshaltung erarbeitet werden kann. Ausbilder wie u.a. Jean Bemelmans und Fritz Stahlecker erklären warum sie Hilfszügel einsetzen ? oder auch nicht.

Zusatzinformationen

Gewicht:0.9000

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

left right
 

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service