Youtube  

Beispiel Shop

Skip to Main Content »

Willkommen! Anmelden Mein Konto

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service

You're currently on:

Classical Dressage 4: Training progress, 1 year later

Classical Dressage 4: Training progress, 1 year later

Karl, Philippe

Die Serie Klassische Dressur Teil 1 - 4 erweitert Horizonte, zeigt wie hervorragende alte Meister richtig verstanden werden müssen und öffnet so alte Ausbildungswege wieder neu, auch für den Dressursport und zum Wohle der Pferde.

39,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: auf Lager

Add Items to Cart

Medium: DVD
Filmlänge: 57 Minuten (PAL)
Sprache: Englisch
Artikelnummer: 489903

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

left right

Artikelbeschreibung

Die Fortsetzung Teil 4:
Trainingsfortschritte ein Jahr später

Philippe Karl wurde inspiriert von den Lehren der alten Meister wie la Guérinière, Baucher, Beudant und L'Hotte. Im Zentrum seiner Philosophie steht der absolute Respekt vor dem Pferd. Seine persönliche Ausbildungsskala der Leichtigkeit zeigt einen logischen und vor allem praktischen Weg auf, um Pferde ohne Gewalt und Hilfsmittel systematisch zu schulen. Diese Anleitung und ein solides Grundwissen über die Anatomie, Bewegungen, Balance und die Psyche des Pferdes ermöglicht es dem Reiter das Beste aus seinem Pferd herauszuholen.

Légèreté - die Leichtigkeit im Zusammenspiel der Kräfte ist in Philippe Karls Lehre nicht nur eine angenehme Begleiterscheinung, sondern auch eine sehr effiziente Methode um echte Versammlung und höchsten Ausdruck in der Bewegung des Pferdes zu erreichen.
Sampaio, ein sechsjähriger Oldenburger Hengst, und Quiela, ein siebenjähriger Lusitano, waren bereits Hauptdarsteller in den ersten drei Teilen der Serie Klassische Dressur. Nun, ein Jahr später, zeigen sie ihre Trainingsfortschritte.

Die Serie Klassische Dressur Teil 1 - 4 erweitert Horizonte, zeigt wie hervorragende alte Meister richtig verstanden werden müssen und öffnet so alte Ausbildungswege wieder neu, auch für den Dressursport und zum Wohle der Pferde.

Philippe Karl war 13 Jahre lang Bereiter des berühmten Cadre Noir in Frankreich. Als Reiter eine stilistische Augenweide, hat er sich als Ausbilder und Buchautor weltweit einen Namen gemacht. In Seminaren und Kursen vermittelt er das Wissen, die Kunst und Ästhetik der alten Reitmeister zeitgemäß aufbereitet.

Redaktion: Gudrun Braun
Kamera und Schnitt: Thomas Vogel
Eine französische Version ist geplant.

Zusatzinformationen

Gewicht:0.1100

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

left right
 

Warenkorb

0 Artikel

Lieferung & Service